Posted on

Während er Entstehen dieser Woche die Quartalsergebnisse von Seiten Facebook kommentierte, sprach CEO MDN Zuckerberg mittels ein neues Hardwareprodukt. Facebook arbeitet nachdem Aussagen des CEO mittels dem Sonnenbrillenhersteller Ray-Ban an einer Formgebung Datenbrille. Sie sollte aussehen ohne Unterschied eine typische Ray-Ban-Sehbehelf Nasenfahrrad via integriertem Facebook: Wer wartet darauf? Mit dem sozialen Netz aufwärts jener Nase herumzulaufen, dadurch es nach wie vor reich bestückt weiß, was Sie tun, noch dazu Sie hierbei bis dato härter unter Zuhilfenahme von relevanten Anzeigen zu bombardieren, klingt nicht extrem ansprechend. Und dann müsstest du die Sehhilfe auch kaufen. Nach Zuckerbergs Kommentaren zu urteilen, ist genau dasjenige, was Sie von Seiten dieser Sehbehelf mit etwas rechnen bringen. Er sieht es wie Sprungbrett in eine vollwertig virtuelle Welt, die dasjenige Manufaktur durch welcher VR-Sehhilfe Glubscher Quest 2 bietet. Zuckerberg hält die Sehhilfe zusammen mit den ersten Schamgegend in Facette eines sogenannten „Metavers“. „Es ist eine virtuelle Umgebung, eine Menge leibhaftiges Internet, in dem man einander befindet, sondern eines Internets, dasjenige man mittels sein Mobilfunktelefon betrachtet“, sagt Zuckerberg. Sonnenbrillen identisch jedweder anderen Man könnte meinen, per jener Sehbehelf aufwärts dieser Nase bekommt man eine Spezies weitere Internetschicht mithilfe die Realität. Aber das ist un… jener Fall. Warum un…? Denn die Facebook-Augengläser kann gar nichts projizieren. Nicht gen welcher Spekuliereisen , nicht hinaus deinem Augapfel noch dazu die Sehbehelf hat keinen bewusst Bildschirm, um dir etwas anzuzeigen. Insofern ist selbige offen eine Sonnenbrille gleich allesamt anderen gleichfalls. Was also einfahren Ray-Ban-Brillen leisten? Das drauf haben wir leider Gottes bis jetzt non…. Zuckerberg ging un… ins Detail. Schaut man sich z. B. Brillen seitens Snap obendrein Amazon an, ist es wahrscheinlich, solange wie Facebook-Brillen eine andere Möglichkeit bieten, mittels dem sozialen Netz zu interagieren. Denken Sie an Live-Streaming von Ihrer Nasenfahrrad oder das Typ vonseiten Fotos durch Kommentaren postwendend auf Ihrer Timeline. Historisch gesehen waren diese Arten von Seiten Brillen in… ganz und gar erfolgreich. Google hat es ehemals mit Glass versucht, jedoch teils den Steckkontakt gezogen. Das Unternehmen bietet die Sehhilfe im Gegensatz dazu noch Business-Anwendern an. Snap hat drei Versionen welcher Spectacles-Brillen hinaus den Wochenmarkt gebracht obendrein glaubt, dass die Technologie die Futur ist. Dennoch verkauft gegenseitig jedes Hypothese schlecht. Die nächste Aushändigung vonseiten Spectacles verwendet Augmented Reality und steht überhaupt nicht zum Verkauf. Amazon hat Brett Frames und es wurde im Allgemeinen non… niedlich angenommen. Sind Datenbrillen also sehr die Futur? Wir werden sehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *